Und dann war das Internet aus

Heute Morgen aufgewacht und das Internet war ausgeschaltet. Erstmal verschlafen, da auch der Weckruf nicht funktionierte. Andererseits auch schön mal nicht von Nazis aufgeweckt zu werden. Dennoch ratlos. Was macht man, wenn Mutti24.de keine Ratschläge gibt. Erst anziehen, dann duschen und einen Wein trinken? Oder war es umgekehrt. War da nicht noch was mit Zähnen? Zähnezeigen?

Was passiert in der Welt? Zum Glück war der Strom noch eingeschaltet und ich fand dieses Lied. Aha, Teetrinken, feststellen, dass man spät dran ist und raus aus'm Haus. Zur Not geht es auch mal ohne das Internet.

Comments

comment: 

und einer redete und ich fiel in einen Traum. aaaaaaaaaahaaaahaaaahaaa.