Adriano Celentano

Was man von ihm lernen kann, habe ich hier schon mal beschrieben. Wenn ich nicht wüsste, dass ich damit eine Ehekrise riskiere, würde ich mir auch alle Celentano-Filme hintereinander weg anschauen. Fürchte, dass selbst die Neffen und Nichten die Filme unanschaubar finden. Bleibe ich mit meinem Celentano-Fansein wohl alleine mit unserem Lieblingsitaliener, der auch heute noch ab und an Susanna spielt und meinem Schwiegervater, der wohl 1972 ein Tonband mit Svalutation besass (ist das Fan sein, wenn man vor zig Jahren eine Tonband mit einem Lied von jemand drauf hatte? Eher nicht.)

Aber hier bin ich Blog, hier darf ich sein. Also:

 

Comments

comment: 

vielleicht nicht bei allen. Aber des Widerspenstigen Zähmung, gib dem Affen Zucker, und der Film, wo er der Prinzessin alias Ornella Muti (wer sonst) als Busfahrer Barnaby den Hof macht.